SoftTennis


 

SoftTennis als eigenständiger Racket-Ballsport, gespielt auf dem herkömmlichen Tennisplatz, wird im Idsteiner Tennis-Club bereits im 9. Spieljahr angeboten.

 

Die aus Asien herrührende Tennis-Sportart mit leichterem Racket, weicherer Bespannung und leichteren Bällen gilt als gelenkschonender als das herkömmliche Tennis und vereinfacht den Einstieg in diese Sportart, die als Hobby-, Breiten- und Wettkampfsport betrieben wird. 

 

Nach Verstärkungen in jüngerer Zeit besteht die Gruppe SoftTennis aus einem Trainingsteam von 17 Damen und 2 Jugendlichen aus Idstein und Umgebung. 

 

In der Freiluft-Saison 2018 umfasste das Vereins-Gruppen-Training mit Coach Hartmut Flothmann zwölf Trainerstunden von März bis Oktober und zusätzliche Probestunden für Neueinsteiger. Das Training beinhaltet Übungen zu Kondition, Technik, Ballkontrolle, Stellungsspiel und Matchpraxis. Die SoftTennis Mitspieler treffen untereinander auch private Spielvereinbarungen. Matchpraxis kann auch in internen Turnieren erworben werden. Im Winter kann in freier Vereinbarung auch in der Halle gespielt werden.

 

2018 feierte SoftTennis Deutschland 10-jähriges Bestehen auf der Anlage des Frankfurter Tennisclub 1914 Palmengarten e.V., wo alljährlich auch die Internationalen Deutschen Meisterschaften – die SoftTennis German Open – stattfinden. 

 

Als Ausblick auf 2019 gilt: Unser Gruppen-Training findet generell wieder samstags von 8 – 9 Uhr auf den Kunstrasenplätzen unserer Anlage statt. Die genauen Termine werden bekanntgegeben. 

 

Es lohnt sich www.softtennis-deutschland.de anzuklicken oder sich per Email Informationen bei h.g.flothmann@t-online.de einzuholen.

 

Vorteile von SoftTennis gegenüber dem herkömmlichen Tennis:

  • Gelenke und Sehnen werden weniger belastet, da SoftTennis-Schläger leichter als Tennisschlger sind und zudem weniger hart bespannt werden
  • Einsteiger lernen schnell mit Schläger und Ball umzugehen
  • Das Spielen in großen, auch nicht homogenen Gruppen ist möglich

Der ITC bietet interessierten SoftTennisspielern eine "eingeschränkte Mitgliedschaft" an. Diese beinhaltet eine Spielberechtigung ausschließlich für die Granulatplätze bei reduziertem Jahresbeitrag.

Nähere Infos zum Beitrag gibt es unter "Downloads / Verein / Beitragsordnung".

  


Die Idsteiner SoftTennisspieler mit Coach Hartmut Flothmann


Haben Sie Fragen zu Softtennis, dann können Sie sich mit nachfolgendem Formular direkt an Hartmut Flothmann wenden. Antworten auf Fragen rund um die Mitgliedschaft im Idsteiner Tennisclub werden hier beantwortet.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.